Seit mehr als 50 Jahren Ihr Ansprechpartner bei Trauerfällen

Seit mehr als fünf Jahrzehnten betreuen wir in Lauf und Umgebung Angehörige, die einen Trauerfall zu beklagen haben. Dabei verstehen wir uns als Ihr diskreter Partner und übernehmen zuverlässig und erfahren alle Aufgaben, die in ihrer unpersönlichen Notwendigkeit für Hinterbliebene oft unerträglich erscheinen.

Unsere Maxime: Wir sind für Sie da - 24 Stunden am Tag und selbstverständlich auch lange nach der Beisetzung.

Aber auch die Bestattungsvorsorge liegt uns am Herzen. Wir beraten Sie umfassend, wenn Sie für Ihre Beerdigung bereits zu Lebzeiten vorsorgen möchten. 

 

Zertifizierte und besiegelte Qualität

Birkmann Bestattungen gehört zu den 3.800 Mitgliedern des Bundesverbandes Deutscher Bestatter e.V.

837 Unternehmen des Verbandes dürfen das Markenzeichen „Vom Handwerk geprüft“ führen. Um das Markenzeichen zu erwerben werden strenge Anforderungen zu Grunde gelegt. 

Imagespot: "Am Ende der Reise gut ankommen" (2010)

Vertrauen Sie dem Zeichen Ihres qualifizierten Bestatters: Wir setzen auf Werte und Qualität.

Flash ist Pflicht!

Ihr Begleiter seit 1961

1961 kaufte Fuhrunternehmer Fritz Birkmann einen modernen Bestattungswagen und gründete mit seiner Frau Charlotte das gleichnamige Bestattungs- und Überführungsinstitut.

Schnell wurde das Unternehmen für seine Zuverlässigkeit bekannt und entwickelte sich zur führenden Adresse im Nürnberger Land und dem gesamten Raum Eckental.

Seit 1992 führt in zweiter Generation Linda Birkmann-Danner und ihr Ehemann Thomas Danner das Bestattungsinstitut im elterlichen Sinne weiter: Für hervorragende Leistungen in der Trauerbegleitung wurde der Familienbetrieb 2009 vom TÜV Rheinland im Rahmen der ISO-Zertifizierung geehrt.